Start Digital Wie Land Rover die Customer Experience digital verlängert

Wie Land Rover die Customer Experience digital verlängert

318

Ende August hat Land Rover Deutschland offiziell das neue Land Rover Experience Center in Wülfrath bei Düsseldorf eröffnet. Dort haben Kunden die Möglichkeit, die Leistungsfähigkeit der Land Rover Modelle im Gelände mit professionellem Offroad-Instruktor selbst auszuprobieren. Um die Customer Experience digital zu verlängern und den Teilnehmenden damit die Möglichkeit zu geben, das Erlebte im Anschluss mit nach Hause zu nehmen und zu teilen, haben sich die Spezialisten für digitale Erlebnisse von Herren der Schöpfung im Auftrag von Land Rover Deutschland ein innovatives Konzept für personalisierten Content einfallen lassen: Die Teilnehmer werden zu Hauptdarstellern eines hochklassig produzierten Videos ihrer eigenen Offroad-Experience.

Dazu installierte die zur Liganova Group gehörende Agentur Herren der Schöpfung spezielle Kameras in exklusiv manufakturierten Outdoor-Boxen an Hindernissen im Gelände, die autark im  Wald funktionieren und so die Performance während der Probefahrten aufnehmen und wireless in die Cloud übertragen. Die von Herren der Schöpfung entwickelte digitale Lösung umfasst außerdem weitere Kameras im Fahrzeuginnenraum, die die Reaktionen der Fahrer live einfängt.

Anzeige: Exklusive Luxusreisen für Unternehmer und Manager

Die Erkennung einzelner Fahrzeuge im Gelände erfolgt GPS-gestützt. Im Anschluss an die Fahrt verarbeitet der intelligente Cloud-Dienst der Agentur alle Informationen und setzt den auf dem Track live und automatisiert-produzierten Content mit vorab gedrehtem Videomaterial zusammen. Fahrszenen werden dabei via Künstliche Intelligenz und automatisierter Objekterkennung in Szene gesetzt. Das Ergebnis: ein qualitatives persönliches Video, das die Land Rover Experience aus zahlreichen Perspektiven festhält und das als Social-Action-Snippet nach der Fahrt automatisch an Kunden zugestellt wird.