Start Digital Messe Dornbirn präsentiert neuen Webauftritt

Messe Dornbirn präsentiert neuen Webauftritt

443

Die Messe Dornbirn hat den Relaunch ihrer Website abgeschlossen und zeigt sich ab sofort mit einer modernen Präsenz im Netz. Großer Wert wurde auf die kundenfreundliche Navigation, die Inhalte und die Erfüllung der Anforderungen durch mobile Endgeräte gelegt. Bei der Umsetzung der Website wurde die Messe Dornbirn von den Agenturen Zeughaus, voor und arkulpa unterstützt.

Die neu aufgebaute Site orientiert sich an den Kernthemen der Messe Dornbirn und des Messequartiers als wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und sportlicher Erlebnisraum. Neben dem Angebot an Messen, Veranstaltungen und Kongressen präsentiert die Online-Präsenz nun auch die Sporteinrichtungen im Messequartier Dornbirn. Die neu aufgebaute Website dient als Informationsplattform für Besucher, Aussteller, Veranstalter, Sportler, Partner und Medien.

Basis der technischen Umsetzung ist ein modernes Content-Management-System, das sich durch einen hohen Grad an Individualisierung und intuitive Bedienung auszeichnet. Die für die Interessengruppen erstellten Texte und Inhalte, das moderne Erscheinungsbild und das responsive Design sollen nun für ein verbessertes Nutzererlebnis sorgen.

„Der Relaunch unserer Website stellte uns vor eine große Herausforderung. Es ist wichtig, dass auch unsere digitale ,Heimat’ das breite Angebot im Messequartier widerspiegelt. Uns freut es daher umso mehr, dass wir mit Zeughaus, voor und arkulpa die optimalen Partner für die gemeinsame Umsetzung mit dem Messe-Team und die Weiterentwicklung in Vorarlberg gefunden haben. Wir haben mit dem Relaunch einen wichtigen Schritt in eine Zukunft getan, die sich der Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten in vollem Ausmaß bedient“, berichtet Sabine Tichy-Treimel, Geschäftsführerin der Messe Dornbirn.