Start Digital marbet kreiert digitale Vauth-Sagel-Präsenz auf der interzum

marbet kreiert digitale Vauth-Sagel-Präsenz auf der interzum

117

marbet hat für Vauth-Sagel, Hersteller von Systemlösungen für Küchen, rund um die Leitmesse interzum 2021 einen digitalen Messeauftritt kreiert. „Level Up“wurde als Multiplayer-Online-Convention inszeniert, wobei alle Features im Browser live und spielerisch erlebbar waren. Ein digitaler Systembaukasten bot die Basis, erschaffen von marbet in Kooperation mit dem Unternehmen Super Crowd.

„Wir haben uns im Vorfeld dieser außergewöhnlichen Messedurchführung viele Gedanken gemacht und sind sehr glücklich, dass wir diesen großartigen Erfolg erzielen konnten. Wirklich beeindruckt hat mich das fast echte Messefeeling auf unserer Plattform VS Live! – das zu erleben war sehr besonders“, so Geschäftsführer Claus Sagel.

Interaktives Convention-Feeling soll bei VS Live! aufkommen, auch deshalb, weil man nicht alleine ist: Die Besucher bewegen sich per Avatar gleichzeitig in Echtzeit durch die virtuelle Welt und sind für alle anderen Plattformbesucher sichtbar. Auf jeder Ebene sind verschiedene Schwerpunktthemen und passende Produkte per Mausklick erkundbar. Reale Vauth-Sagel Mitarbeiter können direkt via Chat oder Video-Call live angesprochen werden und führen auf Wunsch individuell durch die gesamte Level-Up-Plattform. Video-Calls sind gar in Gruppen mit bis zu 14 Teilnehmen gleichzeitig möglich. Verschiedene Videostreams und Live-Präsentationen runden das Erlebnis ab.

„Wir freuen uns, dass wir Super Crowd als Partner für eine derart neuartige, komplexe und branchenfremde Aufgabe im Bereich B2B überzeugen und als Kooperationspartner gewinnen konnten“, so marbet Geschäftsführer Ralph Herrmann, „wir identifizieren, verstehen und übersetzen die Kommunikationsanforderungen des Kunden in die Gaming-Sprache und Super Crowd entwickelt auf Basis seines X5 Framework die passende, kreative, kundenspezifische Lösung.“

Info: www.marbet.com