Start Digital Peakmedia installiert Digital Signage für Porsche Holding Salzburg

Peakmedia installiert Digital Signage für Porsche Holding Salzburg

Digital Signage ist bereits seit zehn Jahren ein Thema bei den rund 500 österreichischen Händlern der Porsche Holding Salzburg. Das in die Jahre gekommene System wird derzeit von der Software des Tiroler Digital Signage Experten Peakmedia abgelöst. Bestehende LED-Wände werden durch Peakmedia genauso in das System aufgenommen, wie neue Hardware-Komponenten installiert werden.

Seit dem 2019 gestarteten Rollout wurden bereits über 350 Autohäuser in Österreich ausgestattet und mit dem neuen System verbunden, die Installation wird jedoch laufend auf Abruf fortgesetzt. Präsentiert werden lokale sowie österreichweite Inhalte. Imageclips mit Actionaufnahmen und emotionalen Inputs sollen den Kunden bei der Kaufentscheidung unterstützen. Schnittstellen ermöglichen außerdem die Präsentation von Gebrauchtwagen auf den Screens. Von der Porsche Holding Salzburg ist zusätzlich geplant, Partnern wie lokale Tankstellen die Möglichkeit zu geben, auf den Displays Eigenwerbung zu schalten und damit das Drive TV zu erweitern.

Die digitalen Möglichkeiten zur Nutzung der Screens in Shops sind weitreichend. Von Peakmedia wurde ein eigener Würfel entwickelt, über den Displays gesteuert werden können. In jeder Seite des Würfels ist ein NFC-Tag integriert und mit einer individuellen Playlist gekoppelt. Die oben liegende Seite des Würfels bestimmt, welcher Content auf dem Bildschirm abgespielt wird. So öffnen sich laufend neue Wege zur Nutzung von Screens.

Info: www.peakmedia.at , www.porsche-holding.com