Start Digital LG und Assa Abloy entwickeln transparente OLED-Tür

LG und Assa Abloy entwickeln transparente OLED-Tür

LG Electronics und Assa Abloy Entrance Systems entwickeln gemeinsam Automatiktüren mit transparenter OLED-Anzeige. Die neue Lösung kombiniert ein transparentes OLED-Display von LG (Modell 55EW5G) und die LG-eigene Content-Management-Software SuperSign mit einer automatischen Glasschiebetür des schwedischen Herstellers Assa Abloy Entrance Systems. Das Ergebnis ist eine transparente Schiebetür, die ganz nach Bedarf Mitarbeiter und Kunden begrüßt, Infos vermittelt und Werbe- und Marketinginhalte ausspielt.

Durch die WRGB-Technologie von LG reproduziert das transparente Display Farben mit großer Helligkeit und hohem Kontrast. Die Technologie kann ganz einfach an unterschiedliche Türen und Eingänge angepasst werden. Die Objekte hinter dem Display bleiben durch die Transparenz sichtbar. „LG als Technologieführer bei Digital-Signage-Produkten und Assa Abloy Entrance Systems als weltweit führender Hersteller automatischer Schiebetüren schaffen gemeinsam eine aufregende neue digitale Umgebung“, sagt Paik Ki-mun, Senior Vice President und Leiter der LG-Geschäftseinheit Information Display. „Unsere großformatigen transparenten OLED-Displays haben sich seit der Markteinführung 2019 als effektives Medium weltweit bewährt – und mit den neuen Türen erschließen wir neue Einsatzbereiche.“

Info: www.lg.com