Start Business We Are Family entwickelt Roadshow für „IdeenExpo”

We Are Family entwickelt Roadshow für „IdeenExpo”

200

Die Stuttgarter Agentur We are Family hat mit der „IdeenExpo” einen neuen Kunden gewonnen. Das Team rund um Senior Project Managerin Nicole Kraus übernimmt die analoge Vorkommunikation für die nächste Ausgabe. Die Mitmach- und Erlebnisveranstaltung für Technik und Naturwissenschaften, die vom 2. bis 10. Juli 2022 in Hannover stattfindet, steht für eine deutschlandweite Kooperation von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Ziel ist es, junge Menschen für MINT-Berufe zu begeistern und den Fachkräfte-Nachwuchs in der Wissenschaft zu fördern. Die Veranstaltung ist aufgrund ihrer Vielfalt an Ausstellern, Exponaten, Bühnenshows und Workshops bekannt. Die IdeenExpo-Roadshow soll Lust auf einen Besuch auf Europas größtem Jugend-Event für Technik und Naturwissenschaften wecken.

Für die Kommunikation im Vorfeld der IdeenExpo hat die Agentur We are Family mit einem didaktisch ausgefeilten Konzept für Roadshows überzeugt, die ab Frühjahr 2022 auf Tour gehen. Im Mittelpunkt steht dabei ein Set- up, das zum Mitmachen einladen soll. Die Strategie dahinter: Die Exponate nehmen Bezug zum Alltag der Jugendlichen und zeigen, wie viel Spaß und Experimentierfreude Naturwissenschaft und Technik hervorrufen. Dabei wird deutlich, wie viel MINT-Themen bereits im täglichen Leben der jungen Zielgruppe stecken. Das Motto lautet dabei wie gewohnt „Mach doch einfach!”.

Die IdeenExpo-Roadshow tourt durch Schulen, um Schüler, Lehrer und Eltern auf die IdeenExpo einzuladen. Auch öffentliche Veranstaltungen in unterschiedlichen Formaten werden besucht und richten sich an ein breites Publikum, bei der die eigens entworfenen Module junge Menschen und Familien zum Ausprobieren animieren.

We are Family wird nach der erfolgreichen Konzeptentwicklung die Roadshows im kommenden Jahr auch steuern und begleiten.

Hier mehr lesen über We Are Family…