Start Venues Neue Kampagne für den MICE-Standort Braunschweig

Neue Kampagne für den MICE-Standort Braunschweig

837

Mit Partnern im Netzwerk MEET und der neuen Kampagne „Knowing is growing“ wirbt die Braunschweig Stadtmarketing GmbH erstmals deutschlandweit für den MICE-Standort Braunschweig. Die umfangreiche crossmediale Kampagne läuft zunächst bis Ende des Jahres.

In Braunschweig finden Veranstaltungen im Tagungs- und Kongressbereich und Firmenveranstaltungen im Zentrum einer der forschungsintensivsten Regionen Europas statt: Einrichtungen, Forschung und Wirtschaft sind hier auf kurzen Wegen vernetzt. Auch zur Natur ist es in Braunschweig nicht weit. Zahlreiche Parkanlagen entlang des Flusses Oker bieten viel Raum im Grünen für Rahmenprogramme. Mit einer crossmedialen Kampagne unter dem Claim „Knowing is growing“ spielt das Stadtmarketing auf diese Vorzüge Braunschweigs an und vermarktet die Löwenstadt als attraktiven MICE-Standort.

„Braunschweig bietet insgesamt ein gutes und umfassendes Ökosystem für Firmenevents wie Kongresse, Tagungen oder auch für Incentive-Reisen“ sagt Nina Bierwirth, Leiterin des Convention Bureaus beim Stadtmarketing. „Die grünen Seiten, die Vielzahl an attraktiven Orten und die Nähe zur Wissenschaft sowie die hohe Branchenkompetenz in der Region bilden eine gute Infrastruktur. Diese Infrastruktur macht Braunschweig zu einer guten Umgebung, in der Wissen nachhaltig wachsen kann – daher unser neuer Claim ‚Knowing is growing‘“.

Das Stadtmarketing startet nun erstmals unter dem Dach MEET eine umfangreiche crossmediale Kampagne mit Außenwerbung, um den Standort national zu bewerben. Dafür hängen ab sofort bis zum 1. Januar 2024 Plakate in Berlin und Hamburg an ausgewählten Standorten mit hoher Frequenz an Verbandsakteuren, vor allem also an Veranstaltungszentren und an verkehrsreichen Knotenpunkten wie Bahnhöfen. Außerdem schaltet das Convention Bureau Anzeigen in ausgewählten Fachzeitschriften und Online-Anzeigen bei Google-Ads und auf Social Media. So empfiehlt das Convention Bureau vom Stadtmarketing die Löwenstadt als attraktiven Standort für solche Veranstaltungen, fördert die Bekanntheit des Netzwerks MEET und will deutschlandweit neue Zielgruppen erschließen, insbesondere aber Verbände und ihre Mitglieder.

Diese können sich auf der Internetseite www.braunschweig.de/meet über die Vorzüge und Angebote des Standorts und über das Partnernetzwerk MEET informieren.

Anzeige: Pressearbeit für die Veranstaltungswirtschaft in Köln und dem Rheinland