Start Venues Dolce by Wyndham Bad Nauheim eröffnet Broadcast-Studio

Dolce by Wyndham Bad Nauheim eröffnet Broadcast-Studio

70

Das Dolce by Wyndham Bad Nauheim hat sein Angebot ausgebaut und ein Brodacast-Studio eröffnet. Im Raum „Wiesbaden“, einem der insgesamt 27 Tagungsräume des Vier-Sterne-Hotels, entstand innerhalb weniger Wochen das „Dolce Live-Studio – powered by satis&fy“. Die satis&fy AG aus dem nahegelegenen Karben ist strategischer Partner des Projekts.

Im permanent eingerichteten Studio im Dolce können Live-Streaming-Events, hybride Meetings, Video-Konferenzen, Broadcast-TV-Sendungen realisiert sowie professionelle Studioaufnahmen aufgezeichnet werden. Das passende Equipment stellt satis&fy zur Verfügung – darunter Monitore, 4K-Camcorder, Funkmikrofone und Lautsprecher. Bis zu vier Personen finden auf der Szenenfläche Platz, um beispielsweise Corona-konform Interviews zu führen, Webinare abzuhalten oder Talk-Runden zu streamen. Business-Gäste können das Dolce Live-Studio ab sofort als Komplett-Paket tageweise für ihre Produktionen buchen.

Auch wenn das Hotel Pandemie-bedingt derzeit noch geschlossen ist, sind Aufnahmen im neuen Studio möglich. Das Package beinhaltet die professionelle Studio-Technik für Setting, Licht, Video und Audio sowie die benötigten Experten von satis&fy, die das Equipment bedienen und mit ihrem Know-how bei einem Projekt zur Seite stehen. „Die Einrichtung des neuen Live-Studios ergänzt unsere bestehende technische Ausstattung und erleichtert sicheres Tagen im Zuge der Corona-Krise“, so Harald Hock, General Manager des Hotels. „Das gemeinsame Projekt mit satis&fy sehen wir als Investition in die digitale Zukunft, denn auch nach der Pandemie werden uns Online-Formate in Studio-Situation sicherlich erhalten bleiben.“

Hier geht es zum Meinungsbeitrag „Streaming-Studios: Gekommen um zu bleiben?”