Start Business Digitas Pixelpark verantwortet Jubiläumskampagne für Cognos

Digitas Pixelpark verantwortet Jubiläumskampagne für Cognos

345

Im Mai 2023 jährt sich die Gründung der ersten Bildungseinrichtung der Cognos-Bildungsgruppe zum 175. Mal und bildet den Anlass für eine von Digitas Pixelpark entwickelte umfangreiche Jubiläumskampagne: Den Startschuss bildet der offizielle Festakt am Ursprungsort der Erfolgsgeschichte der Bildungsgruppe in Wiesbaden, zu dem auch namhafte Stakeholder aus Presse, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft geladen sein werden. Anschließend folgen zahlreiche weitere Events in ganz Deutschland sowie in Luxemburg, Prag und Wien, die den Gründerspirit von Carl Remigius Fresenius und die Rolle der Cognos-Bildungsgruppe als eine der größten privaten und unabhängigen Bildungsanbieter Deutschlands herausheben – und zugleich einen Ausblick darauf geben, wie die Bildung der Zukunft aussehen wird.

Die auf Live-Kommunikation spezialisierten Experten rund um Ilka La Quiante und Christian Fuchs von Digitas Pixelpark verantworten das Gesamtportfolio der Jubiläumsaktivitäten von der Konzeption und Planung bis hin zur Umsetzung inklusive Kreation. Ilka La Quiante, verantwortlich für den Bereich Live-Kommunikation bei Digitas Pixelpark: „Wir freuen uns, dass sich unsere Expertise, unter anderem wegen des Jubiläums für ZF Friedrichshafen, weiter herumspricht, und wir unsere Stärken im Bereich Jubiläumskommunikation für die Cognos-Bildungsgruppe sowohl live als auch digital voll zur Entfaltung bringen können.“

Digitas Pixelpark konnte sich den Zuschlag für die Live-Kommunikation nach einem mehrstufigen Pitch sichern. Die Agentur ist Teil des internationalen Digitas-Netzwerks innerhalb der Publicis Gruppe.

Anzeige: Mit Fotoaktionen Kunden begeistern und Ziele erreichen – digital, hybrid & live!