Start Business GCB untersucht Auswirkungen globaler Krisen

GCB untersucht Auswirkungen globaler Krisen

292

Die Wirtschaft wird gegenwärtig von einer Vielzahl unterschiedlicher Krisen stark getroffen. Wie sich diese globalen Krisen speziell auf den Veranstaltungsmarkt auswirken und welche Konsequenzen sie für den Markt in der Transformation haben, will das GCB – German Convention Bureau ergründen und startet eine Studie mit einer Kurzbefragung, welche vom EITW – Europäisches Institut für Tagungswirtschaft durchgeführt wird.

Die Kurzbefragung (nur sechs Fragen) des GCB richtet sich jeweils mit einem eigenen Fragebogen an die Anbieter von Tagungsmöglichkeiten (Veranstaltungszentren, Tagungshotels und Eventlocations) und an die Veranstalter (Unternehmen, Verbände, Agenturen und Eventplaner).

Die Teilnahme ist ab sofort möglich. Die Befragung läuft noch bis zum 7. Oktober 2022.

Anzeige: Leadgenerierung für organisches Wachstum mit Janaina von Moos PLANBAR – SKALIERBAR – SICHER