Start Business IMEX America 2022 startet am 10. Oktober in Las Vegas

IMEX America 2022 startet am 10. Oktober in Las Vegas

396

Die IMEX America kehrt vom 10. bis 13. Oktober nach Las Vegas zurück und thematisiert die aktuellen Herausforderungen der MICE-Branche. Die viertägige Veranstaltung will die globale Community mit einem maßgeschneiderten und zielgerichteten Programm zusammenbringen: In einem Geschäftsklima, das von Inflationsdruck, Lieferkettenproblemen und Personalmangel geprägt ist, wurde die Messe so konzipiert, dass sie die Besucher zu den Partnern, Produkten und Erkenntnissen führt, die ihren spezifischen Bedürfnissen am besten entsprechen. Bisher haben über 3.000 internationale Buyers ihre Teilnahme bestätigt.

Auch auf Seiten der Anbieter und Aussteller ist das Interesse groß. Darunter sind große Hotelgruppen wie Associated Luxury Hotels International, Four Seasons Hotels and Resorts, Hilton, IHG Hotels & Resorts und Marriott International. Destinations aus ganz Europa, dem asiatisch-pazifischen Raum und dem Nahen Osten sind ebenfalls am Start. Ras Al Khaimah ist eines der Reiseziele, die zum ersten Mal auf der IMEX America ausstellen. Nord- und Südamerika sind stark vertreten, wobei viele der Aussteller ihre Präsenz auf der Messe vergrößern – darunter Atlantic City, Los Cabos, Mexiko, Miami, Milwaukee, Orlando und The Palm Beaches. Diese Ziele werden neben neuen und wiederkehrenden Ausstellern wie Ecuador, Experience Columbus, Lexington, Napa Valley, Park City, Pasadena, Salt Lake, Uruguay und Wisconsin stehen.

Mandala Bay (Foto: IMEX Group)
Mandala Bay (Foto: IMEX Group)

Das kostenlose Lernprogramm wurde überarbeitet und verinfacht. Unter dem Motto „Pathways to Clarity“ hat das IMEX-Team die Anzahl der Education Tracks von zehn auf vier reduziert: Respect for People and Planet, Future Self, Innovation and Creativity und Event Planner Toolkit.

Anzeige:
Locations – die Messe für außergewöhnliche Veranstaltungsräume und Eventservices!

„Wir wissen, dass bei Präsenzveranstaltungen die besten und nuanciertesten Gespräche stattfinden, und die IMEX America wurde darauf ausgelegt, solche Meetings zu erleichtern und zu unterstützen“, erklärt Carina Bauer, CEO der IMEX Group. „Wir haben sichergestellt, dass die Messe den Einkäufern die Möglichkeit bietet, ihren Besuch an ihre aktuellen Bedürfnisse anzupassen und dabei gleich mehrere Ziele zu erreichen.“

Die IMEX America 2022 findet im Mandalay Bay, Las Vegas, statt und wird am Montag, den 10. Oktober, mit dem Smart Monday powered by MPI eröffnet. Darauf folgt die dreitägige Messe vom 11. bis 13. Oktober.