Start Business weberMesse und Weininformationsnetzwerk vereinbaren Zusammenarbeit

weberMesse und Weininformationsnetzwerk vereinbaren Zusammenarbeit

weberMesse, deutschlandweiter Veranstalter von Weinevents, wird in Zukunft einen Großteil seiner organisatorischen Arbeit über das Weininformationsnetzwerk (WIN) abwickeln. Darüber haben sich Vincenz S. Weber, Geschäftsführer der weberMmesse GmbH und Johannes Finze, Geschäftsführer der Euvino GmbH aus Berlin, der das WIN System betreut und entwickelt, verständigt.

 

Mit der Kooperation beabsichtigt die weberMesse alle jene Prozesse der Messeabwicklung zu automatisieren, die bislang noch analog erfolgten. Es beginnt mit der Anmeldung der Aussteller über das Login auf den Webseiten, führt über die Bestellabwicklung der verschiedenen Ausstellerpakete und Dienstleistungen, über die Erstellung der Einträge für die Online- und Print-Messe-Kataloge bis hin zum Ticketverteil- und Versandsystem. Auch die Buchhaltung und die Rechnungserstellung werden über das Weininformationsnetzwerk abgewickelt. Ein digitaler Marketplace für die Weine der weberMesse-Aussteller mit integrierter Verkaufs- und Versandabwicklung rundet das Programm ab.

Die weberMesse GmbH mit Sitz in Bonn ist ein Messeveranstalter, der eine Vielzahl von Weinmessen in ganz Deutschland entwickelt, ausrichtet, organisiert und durchführt. Aussteller sind vorwiegend private Klein- und Familienbetriebe im Weinbau. Die Veranstaltungen richten sich schwerpunktmäßig an den Endverbraucher, aber auch an Fachbesucher aus Handel und Gastronomie.

 

Info: www.webermesse.de