Start Venues Eventlocations Corona-Testzentrum am Coloneum eröffnet

Corona-Testzentrum am Coloneum eröffnet

Im Eingangsbereich der durch die MMC Studios Köln GmbH betriebenen TV-Studios in Köln-Ossendorf wird am 21. April 2021 ein Corona-Testzentrum eröffnet. Betreiber des unter dem Namen ‚Corona-Test Am Coloneum‘ agierenden Centers ist die 1000° Brandschutz in Kooperation mit der MyCrew Services GmbH.

Das Angebot richtet sich in an TV-Produzenten, welche die vor Ort durchgeführten Produktionen lokal mit Tests absichern können. Von Beginn an soll das Testzentrum auch für kostenlose Bürgertests für Privatpersonen öffentlich zugänglich gemacht werden. „Seit Beginn der Pandemie haben wir mit Produzenten und Sendern partnerschaftlich an Lösungen gearbeitet, um die Aufzeichnung von TV-Produktionen bei uns am Standort sicher durchzuführen. Das eigene Testzentrum ist ein nächster Baustein der Zentralisierung von Hygiene-Leistungen im Coloneum‘ erklärt Nico Roden, Director Sales und Production der MMC Studios und Mitglied des MMC-Krisenstabs. Neben den schon vor über einem Jahr etablierten und ständig weiterentwickelten Maßnahmen in den Studios und Regieräumlichkeiten soll die Testmöglichkeit am Standort die Produktionssicherheit weiter erhöhen. Produktionsstätten und Testmöglichkeiten befinden sich damit direkt unter einem Dach.

Corona-Test Am Coloneum steht nicht nur den Fernsehschaffenden zur Verfügung, sondern es gibt wachsende Kooperationen mit ortsansässigen Gewerbetreibenden. Eine Genehmigung für öffentliche Testungen liegt bereits vor, so dass auch Anwohner der umliegenden Stadtviertel nach einer Anlaufphase von der Institution profitieren.
Konstruiert wurde Corona-Test Am Coloneum durch den Ausstattungsbau der MMC Studios.