Start Venues Eventlocations Arena Convention Expo Zürich ist entstanden

Arena Convention Expo Zürich ist entstanden

Die Arena Convention Expo (ACE) Zurich ist in der Schweiz ins Leben gerufen worden. Die Betreiber des Hallenstadions, die Messe Zürich und Zürich Tourismus sind die strategi­sche Kooperation zur Bündelung des Know-hows eingegangen. Durch die Zusammen­arbeit sollen künftig größere Veranstaltungen mit internationaler Ausstrahlung möglich sein.

Bei ACE steht das A für Arena, das C für Convention und das E für Expo. Das fasst zusammen, was der neue Auftritt umfasst: Infrastruktur und Kapazitäten für Kongresse, Corpo­rate Events und Ausstellungen von internationaler Größe.

Martin Sturzenegger, Direktor von Zü­rich Tourismus: „Endlich wird es möglich sein, Kongresse mit mehr als 1.500 Teilnehmenden zu veranstalten. Mit den bisherigen Kapazitäten konnten mehr als die Hälfte aller internationalen Kongresse nicht in Zürich stattfinden.”

„Neben dem Hallenstadion als größte gedeckte Eventhalle der Schweiz (14.000 qm) können auch die sieben Hallen der Messe (30.000 qm) mitgenutzt werden”, sagt Philipp Musshafen, Direktor der AG Hallenstadion.