Start Venues Olma Messen: St.Galler Kantonalbank ist Namenspartner von neuer Halle

Olma Messen: St.Galler Kantonalbank ist Namenspartner von neuer Halle

836

Die St.Galler Kantonalbank ist Namensgeberin der neuen St.Galler Messe- und Eventhalle. Die St.Galler Kantonalbank und die Olma Messen St.Gallen verstärken damit ihre langjährige Partnerschaft.

„Die Namensgeberin ist für uns ein Volltreffer. Mit der St.Galler Kantonalbank haben wir eine Partnerin, die in der Region verwurzelt ist, sich für den Kanton St.Gallen engagiert und wie die Olma Messen den Fortschritt in der Ostschweiz mitgestalten will“, berichtet Christine Bolt, CEO der Olma Messen St.Gallen AG. Christian Schmid, Präsident der Geschäftsleitung der St.Galler Kantonalbank: „Die St.Galler Kantonalbank ist untrennbar mit der St.Galler Bevölkerung und der St.Galler Wirtschaft verbunden. Dasselbe gilt für die Olma Messen. Dass wir jetzt mit der St.Galler Kantonalbank Halle diese beiden Institutionen verbinden können, macht mich stolz.“

Visualisierung der St.Galler Kantonalbank Halle (Foto: Olma Messen St.Gallen AG)
Visualisierung der St.Galler Kantonalbank Halle (Foto: Olma Messen St.Gallen AG)

Die Bank ist oft gesehener Gast auf dem Gelände der Olma Messen, unter anderem mit dem Immobilienforum, Zukunft Ostschweiz und ihrer Generalversammlung, die mit rund 4.000 Teilnehmenden zu den größten der Schweiz zählt. Christine Bolt: „Das Engagement als Namensgeberin unterstreicht unsere langjährige Partnerschaft und ist ein klares Bekenntnis zu den Olma Messen. Wir sind dankbar für diesen Vertrauensbeweis.“ Felix Keller, Geschäftsführer Kantonaler Gewerbeverband St.Gallen: „Mit der Partnerschaft im Rahmen der St.Galler Kantonalbank Halle rücken zwei Aushängeschilder der Ostschweiz näher zusammen – ein wichtiges Zeichen für eine belebte und wirtschaftlich starke Region.“ Das Engagement der St.Galler Kantonalbank als Namensgeberin ist auf mindestens zehn Jahre angelegt.

Die Olma Messen St.Gallen gehen die Auswirkungen der Veränderungen in der Messe- und Eventbranche proaktiv an und stärken sich in den Bereichen Innovationsmanagement, Produktentwicklung, Marketing und Verkauf. Ziel ist es, im Bereich der Messen und Veranstaltungen zu wachsen sowie zusätzlich neue Ertragsquellen zu erschließen – wie beispielsweise durch die Gewinnung einer Namensgeberin für die neue Halle. Derweil laufen die Bauarbeiten an der St.Gallen Kantonalbank Halle planmäßig. Einen Teil der neuen Halle wollen die Olma Messen St.Gallen erstmals im Rahmen der 80. Schweizer Messe für Landwirtschaft und Ernährung vom 12. bis 22. Oktober 2023 nutzen. Die feierliche Eröffnung der ganzen Halle unter Mitwirkung der Namensgeberin soll am 2. und 3. März 2024 stattfinden.