Start Venues Rudolf Weber-Arena mit neuem Head of Event & Programming

Rudolf Weber-Arena mit neuem Head of Event & Programming

1164

Seit dem 1. Mai 2023 besetzt Britta Kriesten die Stelle des Head of Event & Programming in der Oberhausener Multifunktions-Venue Rudolf Weber-Arena. Nach ihrem Start ins Berufsleben als Eventkoordinatorin am Nürburgring konnte Kriesten weitere Erfahrungen als Projektmanagerin in einer international agierenden Eventagentur sammeln. Darüber hinaus war sie mehrere Jahre nebenberuflich als Freelancer für das Wacken Open Air Festival tätig.

Britta Kriesten ist seit nunmehr acht Jahren Teil der ASM Global-Familie und hat als (Senior) Manager Event bereits zahlreiche Projekte in unterschiedlichen Bereichen der Rudolf Weber-Arena betreut. Nun übernimmt sie als Leitung des Event-Teams zukünftig die Verantwortung für das Booking und Ticketing, die Eventvorbereitung und -betreuung sowie die strategische Entwicklung der Event-Abteilung.

Die 13.000 Besucher fassende Rudolf Weber-Arena in Oberhausen ist eine der erfolgreichsten Multifunktionsarenen Deutschlands. Das Programm bietet ein breites Spektrum an Veranstaltungen aus dem Show-, Sport- und Musikbereich. Die Eventlocation wird von der SMG Entertainment Deutschland GmbH betrieben, eine Marke von ASM Global.