Start Business NürnbergMesse begrüßt neue Auszubildende

NürnbergMesse begrüßt neue Auszubildende

Trotz widriger Corona-Bedingungen investiert die NürnbergMesse weiter gezielt in ihre Zukunft: Am 1. September begannen 15 junge Menschen ihre Ausbildung oder ihr duales Studium bei der NürnbergMesse. Zehn Auszubildende sowie fünf Studierende sind nun neu im Team der Messe. Für NürnbergMesse-CEO Peter Ottmann steht fest: „Unsere duale Ausbildung ist ein echtes Erfolgsmodell. Wir investieren damit nicht nur in unsere neuen Kolleginnen und Kollegen, sondern ganz bewusst in die Zukunft unseres Unternehmens.“

Es sind acht Veranstaltungskauffrauen und -männer, eine Kauffrau für Marketingkommunikation und ein Kaufmann für Digitalisierungs-management, die im September 2020 ihre Ausbildung bei der NürnbergMesse beginnen. Mit ihnen starten vier Studenten im „Messe-, Kongress- und Eventmanagement“ sowie eine Studentin der „Medien- und Kommunikationswirtschaft“ in ihr erstes Semester an der DHBW in Ravensburg.

 

Info: www.nuernbergmesse.de

 

NürnbergMesse begrüßt neue Auszubildende (Foto: NürnbergMesse)