Start Business Neue Bereichsleitung bei der Messe Bremen

Neue Bereichsleitung bei der Messe Bremen

15

In der Riege der Führungskräfte bei der Messe Bremen gibt es ein neues Gesicht: Claudia Nötzelmann engagiert sich seit dem 1. Juni 2020 als Bereichsleiterin Special Interest und Fachmessen. Die 44-Jährige verantwortet damit die Bremen Classic Motorshow, die fish international, die Fisch&Feines, die Gastro Ivent und die Leben Und Tod. Die gebürtige Aachenerin war nach einem Tourismusbetriebswirtschaft-Studium seit 2003 für die Messe Karlsruhe tätig, zuletzt als Bereichsleiterin B2B für Eigenmessen und -kongresse. Sie hat in Bremen die Nachfolge von Andrea Rohde angetreten, die sich nach 17 Jahren in der Bereichsleitung in den Ruhestand verabschiedet.

 

Info: www.messe-bremen.de

 

Claudia Nötzelmann (Foto: Messe Bremen)