Start Work Expotechnik bringt Bewegung in den Auftritt der SEW-Eurodrive

Expotechnik bringt Bewegung in den Auftritt der SEW-Eurodrive

Auf der Hannover Messe erweiterte die Expotechnik Group die Standkonzeption für SEW-Eurodrive um eine multifunktionale Kommunikationsfläche, die sich in die Markenarchitektur einfügte. Das Auditorium fungierte als „Raum-im-Raum“ mit unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten. Ebenfalls neu war die verstärkte Integration des für SEW zentralen Themas Bewegung. Mit der optimierten und perfekt an die SEW-Markenwerte angepassten Messepräsenz schuf Expotechnik geschickt die Balance zwischen Neuem und Bewährtem.