Start Work Deutschlands „härtester“ Videowettbewerb

Deutschlands „härtester“ Videowettbewerb

 

EMP, europaweit agierender Versandhändler für Rockmusik und Merchandising-Produkte, hat die Kampagne „Live Loud!“ ins Leben gerufen. Damit fordert das Unternehmen zur Teilnahme am „härtesten“ Videowettbewerb Deutschlands auf. EMP sucht Darsteller und Videoclips für seinen neuen TV-Werbespot, die sich mit ihren Bewerbungen für den Contest der Bewertung durch die EMP-Community stellen wollen. Allein bei Facebook hat das Versandhaus rund 620.000 Fans.

Im Rahmen des Wettbewerbs gilt es, „Live Loud!“ so zu interpretieren, wie man es fühlt. Ob mit Instrumenten oder Gegenständen, alleine oder als Gruppe, ob nun ein Video, auf dem der beste Freund eine Minute live in die Kamera crawlt, verrückte Aufnahmen der nächsten Hausparty, abgedrehte Hochzeitsvideos oder ein Luftgitarrensolo unter freiem Himmel, bleibt jedem selbst überlassen.

Der Contest läuft bis zum 27.Mai. Der Gewinner wird Teil des neuen Werbespots für EMP – entweder direkt mit seinem Videomaterial oder er wird zum professionellen Nachdreh geladen. Zusätzlich gibt es für ihn auch einen 666 EUR Gutschein für das EMP Sortiment. Die EMP-Jury selbst kürt weitere zweite Plätze, deren Gewinner jeweils einen 333 EUR Gutschein bekommen und ebenfalls im TV-Spot zu sehen sein werden.

 

Info: www.emp.de

Motiv „Live Loud!“ (Foto: EMP)