Start Business Messe Stuttgart konsolidiert IT-Events im L- Bank Forum

Messe Stuttgart konsolidiert IT-Events im L- Bank Forum

IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo finden künftig gemeinsam im Stuttgarter L-Bank Forum (Halle 1) statt – in diesem Jahr vom 29. September bis 1. Oktober. Die drei Events gipfeln ab sofort in der Marke „IT & Business – Fachmesse für digitale Prozesse und Lösungen“. Mit dieser Strategie verdeutlicht der Veranstalter den Besuchern den Nutzen digitaler Geschäftsprozesse in Unternehmen branchenübergreifend besonders anwendernah. 

Ulrich Kromer, Geschäftsführer der Messe Stuttgart, erklärt: „Mit diesem Schritt kommen wir dem Wunsch der Aussteller und Besucher nach einer starken gemeinsamen Fachmesse für Business-IT mit einem scharfen Profil nach. Zugleich setzen wir einen weiteren Markstein in unserer Messelandschaft – mit einem richtungsweisenden Signal für die Zukunft.“ Gunnar Mey, Abteilungsleiter Industrie bei der Messe Stuttgart, fügt hinzu: „Wir sind davon überzeugt, dass dieses Konzept die richtige Entscheidung zu Gunsten einer starken Lösungsmesse für Entscheider in Unternehmen ist. Eine klare Markensprache hilft uns dabei, sowohl Aussteller als auch Besucher gezielter anzusprechen“. 

Damit rückt die IT & Business noch weiter in den Kernmarkt – die schnell wachsende Technologiebranche und die Industrie. Denn ein Großteil der Besucher der bisherigen IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo kam aus dem Fachbereich ITK in Industrie und Dienstleistungssektor. Im Branchenvergleich legten neben dem Anteil der Gäste aus dem IT-Sektor vor allem Automobil- und Zulieferindustrie sowie metallver- und -bearbeitenden Betriebe zu. Das Angebot wird dementsprechend noch gezielter die Entscheiderebenen von Geschäftsführung bis Fachabteilungsleiter adressieren. 

Das L-Bank Forum (Halle 1) bildet ein solides Fundament der IT & Business, die in diesem Jahr DMS EXPO und CRM-expo namentlich noch mitführt. Sie ist mit einer Gesamtfläche von 20.900 Quadratmetern zuzüglich 5.900 Quadratmetern auf der umlaufenden Galerie die größte Halle der Messe Stuttgart und bietet der IT & Business entsprechendes Wachstumspotenzial. Ihre Verfügbarkeit im Herbst ist für die nächsten drei Jahre garantiert, so dass ausstellende Unternehmen Planungssicherheit haben. 

Bei der Neuausrichtung erhält die IT & Business die Unterstützung der großen Branchenverbände. „Der Digitalverband Bitkom begrüßt die Zusammenlegung der drei IT-Fachmessen unter der gemeinsamen Marke IT & Business, die künftig im Herbst alle Lösungen unter einem Dach und unter einem Namen präsentieren wird“, sagt Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder. Durch die Zusammenlegung in eine gemeinsame Halle werde die Messe vor allem auch für Besucher von mittelständischen Unternehmen attraktiver, da die für sie relevanten Angebote zu einzelnen Themen an einem Ort gezeigt werden.

 

Info: www.itandbusiness.de , www.messe-stuttgart.de

 

Stuttgarter Messegelände (Foto: Landesmesse Stuttgart)