Start Business Buchveröffentlichung zu VIP-Logen in Fußballstadien

Buchveröffentlichung zu VIP-Logen in Fußballstadien

„Die besten Fußball-Logen Deutschlands“ beschreibt als erstes Coffeetable-Book die Vielfalt und den Ideenreichtum der kreativsten Logen Deutschlands. Das Buch mit 165 Fotos und prägnanten Texten erschien am 1. November 2011 zum Preis von 49,90 Euro als erster Band der Reihe „Marken +“ im Hamburger Verlag Gudberg. Es bietet einen Blick in die VIP-Logen moderner Fußballarenen.

Erstmalig öffnen sich diese sonst verschlossenen Türen in elf Stadien und 18 Logen der ersten und zweiten Liga. Waren Fußball-Logen bis vor kurzem noch ein meist nüchtern und zweckmäßig gestaltetes Symbol wirtschaftlicher Potenz, hat in den letzten Jahren die Kreativität Einzug gehalten. Das Buch wirft einen Blick hinter die Kulissen, von St. Pauli bis Hoffenheim, von Allianz bis Veltins Arena, stellt die Besonderheiten und Highlights vor und lässt die Macher zu Wort kommen.

Herausgeber Cedric Ebener (40), ist Geschäftsführer und Gründer von CE+Co in Hamburg. Ebener studierte Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der UDK Berlin sowie Architektur an der HfbK in Hamburg, ist heute ADC Jury Mitglied und Dozent an verschiedenen Hochschulen.

 

Info: www.fussball-logen.de

 

Beispiel einer VIP-Loge (Foto: CE+Co)