Start Business Deutsche Messe organisiert erstmals Cemat Australia in Sydney

Deutsche Messe organisiert erstmals Cemat Australia in Sydney

Mit der Cemat Australia baut die Deutsche Messe AG ihre internationale Messekompetenz im Bereich Intralogistik weiter aus und organisiert erstmals eine Messe für diese Branche auf dem fünften Kontinent. Die Cemat Australia wird zeitgleich zur Cebit Australia vom 5. bis zum 7. Mai 2015 im Sydney Olympic Park ausgerichtet. „Es gibt viele Synergien zwischen diesen beiden Messen, da globale Logistikprozesse nur mit einer leistungsfähigen Software gesteuert werden können. Die Cemat Australia und die Cebit Australia werden sich somit hervorragend ergänzen und gleichermaßen an dem großen Interesse am Thema IT partizipieren“, sagt Dr. Andreas Gruchow, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG. Zur Cebit Australia 2013 kamen rund 30.000 Besucher.

 

Info: www.messe.de