Start Business Neue CAD-Software bei Messebauer Raum-Messe-Licht

Neue CAD-Software bei Messebauer Raum-Messe-Licht

Mit Einführung einer neuen CAD-Software beim Messebauer Raum-Messe-Licht in Waiblingen, können geplante Messestände künftig noch realistischer dargestellt werden. Spiegelungen und Raumtiefen erscheinen mit Hilfe von simulierten Beleuchtungssituationen real und rücken den Messestand ins rechte Licht. Die Einbindung von Kundengrafiken ist unkompliziert und trägt so zu einer individuellen Gestaltung bei. Der Datenaustausch funktioniert auf allen gängigen Zeichnungsformaten wie beispielsweise .dwg oder .dxf, so dass auch Exponatmodelle problemlos in die Messeplanung integriert werden können. Dank einer direkten Anbindung an die computergestützte Fertigung (CAM) kann der Messestand außerdem schneller und effektiver produziert werden. „Wir von Raum-Messe-Licht entwickeln immer mit Herzblut. Mit der neuen CAD-Software PointLine begeistern wir unsere Mitarbeiter und unsere Kunden“, so Werner Rennings, Gründer und Geschäftsführer.

 

Info: www.raum-messe-licht.de

 

CAD-Rendering (Foto: Raum-Messe-Licht)