Start Business 10. Kongress- und EventTag Köln

10. Kongress- und EventTag Köln

Am 20. September 2011 fand der 10. Kongress- und EventTag Köln im historischen Gürzenich statt, veranstaltet vom Cologne Convention Bureau, der KölnKongress GmbH und der Industrie- und Handelskammer zu Köln. Der Kongress- und EventTag bietet der Kölner Branche im zweijährigen Rhythmus eine Plattform, um ihr Angebot im Bereich Kongresse, Tagungen und Incentives zu präsentieren. Bereits während der Registrierungsphase stieß die Veranstaltung auf großes Interesse: Mehr als 700 Fachbesucher haben sich angemeldet.

Anbieter von Kongress- und Tagungsräumen, Eventlocations sowie Veranstaltungstechnik präsentierten neben zahlreichen Dienstleistern aus den Bereichen Hotellerie, Gastronomie, Event- und Künstleragenturen ihr Angebot. Bei der Ausstellung im Gürzenich Köln sollte das eingeladene Fachpublikum aus Agenturen, Verbänden und Unternehmen auf das breite Spektrum des Angebotes der Kölner Veranstaltungsbranche aufmerksam gemacht werden.

Neben dem Gürzenich Köln mit seiner Vielfalt an räumlichen Möglichkeiten konnten Besucher während der gesamten Veranstaltung weitere Kölner Locations mit einem Shuttleservice besichtigen. Im Rahmenprogramm fand zum Beispiel die interaktive Installation „Sinnfonie“, ein Segway-Parcour und verschiedene Expertenvorträge statt. Zum Messeausklang erhalten die Fachbesucher mit dem CCB Netzwerktreffen „Networking am Rhein“ weitere Gelegenheit, sich in lockerer Atmosphäre auszutauschen. Zusätzlich zu dem Programm für die Fachbesucher wird in diesem Jahr erstmalig auch ein Projekt für Schüler und Studenten der Fachrichtung Eventmanagement angeboten.

 

Info: www.conventioncologne.de

 

Teilnehmer am 10. Kongress- und Eventtag (Foto: kölnkongress)