Start Business Mehr Besucher aus Ländern außerhalb Europas

Mehr Besucher aus Ländern außerhalb Europas

Rund 2,55 Mio. ausländische Besucher informierten sich im Jahr 2010 auf den deutschen Messen. Das sind fast genauso viele wie im Rekordjahr 2008, als 2,6 Mio. erreicht wurden. Der Anteil internationaler Besucher an der gesamten Besucherzahl erreichte sogar mit 25,5 Prozent ein neues Spitzenergebnis. Das ergab eine jetzt abgeschlossene Untersuchung des Auma. Trotz des weiterhin starken Messewachstums etwa in China haben die internationalen Messen in Deutschland damit ihre Rolle als Welthandelsplätze erneut unterstrichen.