Start Business circ für Neukunden Continental im Einsatz

circ für Neukunden Continental im Einsatz

Für die Senior Executive Convention 2011 (SEC) der Continental AG entwickelte und realisierte circ ein außergewöhnliches, interaktives Eventformat, das den 300 Top-Führungskräften aus sechs Kontinenten das Warum und Wie des intendierten Kulturfortschritts emotional wie intellektuell überzeugend vermittelte.

circ spannte einen dramaturgischen Bogen vom Erfahren und Verstehen kulturell wirksamer Verhaltensprinzipien bis hin zu deren Anwendung auf konkrete Business Cases. Das Opening war eines der bislang größten Schwarmexperimente und die unmittelbare Erfahrung, wie Schwarmprinzipien im Zusammenspiel von Menschen ihre kooperative Kraft entfalten. Ein Open Space of Ideas, der das Schwarmkonzept in den Unternehmenskontext übersetzte und die Teilnehmer zu einem bereichsübergreifenden, kreativen Netzwerk verband, unterstützt von einem innovativen IT-Netzwerktool.

„Form und Formate der Veranstaltung wurden konsequent aus den Inhalten und Botschaften abgeleitet“, beschreibt circ-Geschäftsführer Michael W. Leroudier das Konzept für die SEC: „Entsprechend waren die Führungskräfte nicht einfach Zuschauer und Zuhörer, sondern vor allem Mitgestalter, ganz im Sinne der neuen Unternehmenskultur.“ Diese enge Verzahnung von Form und Inhalt sowie die intensive Einbeziehung der Teilnehmer sei nur möglich gewesen aufgrund der sehr engen und außergewöhnlich guten Zusammenarbeit zwischen circ und Continental über mehrere Monate hinweg.

 

Info: www.circ.de