Start Business global maritime environmental congress zieht Bilanz

global maritime environmental congress zieht Bilanz

Unter dem Motto „setting the green course“ endete jetzt der gmec, global maritime environmental congress. Der zweitägige Kongress (3. und 4. September 2012) mit insgesamt rund 300 Teilnehmern zum Thema maritimer Klima- und Umweltschutz wurde zum zweiten Mal veranstaltet und war einer der Schwerpunkte der SMM 2012, Weltleitmesse der maritimen Wirtschaft, die noch bis zum Freitag, 7. September, auf dem Hamburger Messegelände stattfindet. „Der gmec war ein voller Erfolg. Wir sind mit dem Konzept und dem Verlauf des Kongresses sehr zufrieden. Dieses Jahr fand der gmec im Rahmen der SMM statt. Damit boten wir eine einmalige Kombination. Viele der in der Konferenz besprochenen technischen Lösungen konnten auf der Weltmesse der maritimen Wirtschaft SMM hautnah erlebt und diskutiert werden“, sagte Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress GmbH.