Start Business Debüt im September: De:central Days 2019

Debüt im September: De:central Days 2019

Der Eventveranstalter De:central Days – Animotion S.L. bringt am 24. und 25. September 2019 die ersten ‚De:central Days‘ nach Palma de Mallorca. Stattfinden werden die Eventtage im Auditorium von Palma, das sich zentral am Passeo Maritimo befindet. Die Konferenz und Messe möchte gezielt Unternehmen, Investoren und Ideengeber aus allen Bereichen der digitalen Ökonomie zusammenbringen. Blockchain Technologie, Internet der Dinge, künstliche Intelligenz, Zukunft der Mobilität oder erweiterte und virtuelle Realität sind die Themenfelder, zu welchen verschiedenste Branchenteilnehmer an den ‚De:Days‘ vertreten sein werden.

 

Das Programm der ‚De:central Days‘ ist für die erwarteten über 1.000 Teilnehmer abwechslungsreich aufgebaut. Neben einer Reihe von Keynote Speakers die ihre jeweiligen Projekte und ‚Best Practices‘ der verschiedensten Branchen vorstellen, erwarten die Teilnehmer vor allem zahlreiche Möglichkeiten mit Unternehmern, Firmen, Investoren und Meinungsmachern in Kontakt zu treten. Für die ausstellenden Unternehmen sind außerdem diverse Möglichkeiten vorgesehen, die es ermöglichen das eigene Projekt vorzustellen oder noch prominenter im Rahmen des Veranstaltungsprogrammes zu präsentieren.

„Das Organisationsteam der Veranstaltung verfügt über langjährige Erfahrungen in den Themenbereichen und bringt sein ganzes Know-How, sowie das vorhandene internationale Netzwerk in dieses Event ein – am wichtigsten ist uns der Ansatz: Aus der Praxis für die Praxis“, beschreibt Reinhold Lang, einer der Veranstalter, die Philosophie hinter der Messe. Neben den eigentlichen Veranstaltungstagen empfangen die ‚De:central Days‘ interessierte Teilnehmer am Abend zuvor noch zu einem Warm-Up-Event.

 

Info: www.de-days.com