Start Work Jazzunique gestaltet Shop-in-Shop-System für Denim Brand Colorado

Jazzunique gestaltet Shop-in-Shop-System für Denim Brand Colorado

Vor rund einem Jahr hat Jazzunique aus Frankfurt eine Möbelserie für die Jeansmarke Colorado kreiert, die in den Stores zum Einsatz kommt. Colorado ist eine Denim Brand mit amerikanischen Wurzeln, die in 1976 gegründet wurde. Der Büffel im Logo soll Natur, Stärke und Belastbarkeit symbolisieren. Das galt es umzusetzen. 

Optisch fällt der Einsatz von natürlichen und unbehandelten Materialien auf, wobei besonders darauf Wert gelegt wurde, dennoch ein sehr geradliniges und klares Erscheinungsbild zu schaffen. Als Weiterentwicklung entstand aus dieser Möbelserie ein Shop-in-Shop-System, dass in den Stores in Hamburg, Düsseldorf, Sindelfingen und Schkeuditz sowie auf Messen zum Einsatz kommt. Ganz neu gibt es jetzt auch ein Shop-in-Shop-System im Jeans Palast in Halberstadt. Dazu Börries Götsch, Architekt und Geschäftsführer bei Jazzunique: „Die Entwicklung vom Einzelmöbel bis zum fertigen Shop, die Showroom-Gestaltung und diverse Messestandprojekte machen immer wieder Spaß. Vor allem, wenn sich die Marke so gut entwickelt.“

 

Info: www.jazzunique.de

 

Börries Götsch (Foto: Jazzunique)