Start Work Prämiertes Design von plan-j für Messeauftritt für Liebherr-Aerospace auf ILA

Prämiertes Design von plan-j für Messeauftritt für Liebherr-Aerospace auf ILA

Der Auftritt von Liebherr-Aerospace im Rahmen der diesjährigen Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung in Berlin – kurz ILA – wurde auch in diesem Jahr wieder von der Frankfurter Agentur plan-j realisiert. Auf 225 Quadratmetern Ausstellungsfläche setzte sich das Design durch mehrere Aspekte von den anderen Ständen auf der Messe ab. Der Stand war komplett in Gaze eingefasst. Die Lichtinszenierung erlaubte dabei trotz der Gaze einen Blick in das Innenleben des Standes und der einzelnen Komponenten. 

Betrat der Besucher den Messestand, wurde er anhand einer Lichtchoreographie durch die Ausstellung geleitet, die sich in vier verschiedene und farblich markierte Liebherr Systeme gliederte. Liebherr-Aerospace zeigte mit den Exponaten auf der ILA verschiedene Systemtechnologien und Komponenten sowie deren Einsatzbereiche in der Luftfahrt. Diese einzelnen Segmente strukturierte plan-j durch seitlich angebrachte Erklärungen und sorgte so für verbindende Elemente. 

Verbindend kommunikativ wirkte auch der dezent arrangierte Empfang für Gäste im Chalet von Liebherr-Aerospace, dank einer von plan-j gestalteten temporären Raumlösung für Hospitality-Zwecke. Bevorteilt durch das clevere Raumkonzept der gesamten Messe-Architektur, konnte plan-j mit seinen Kooperationspartnern das Chalet mit wenig Aufwand für den Empfang nutzbar machen, und die rund 60 Gäste nutzten die stilvolle Atmosphäre zur intensiven Kontaktpflege. 

Durch Stand, Design und der ausgeprägten Dienstleistungsmentalität war es plan-j gelungen, Produktvorteile und Eigenschaften der ausgestellten Systeme nachhaltig zu kommunizieren – komplett ohne den Einsatz von aufwändiger Medientechnik.

 

Info: www.plan-j.de

 

Bildunterschrift: Präsentation von Liebherr-Aerospace auf der ILA 2014 (Fotos: plan-j)