Start Work Tissot ist Superbike-WM Zeitnehmer

Tissot ist Superbike-WM Zeitnehmer

Infront Sports & Media hat Tissot als Offiziellen Zeitnehmer für die FIM Superbike Weltmeisterschaft gewonnen. Die umfangreiche Sponsoring-Vereinbarung hat eine Laufzeit von mehreren Jahren. Bei der Superbike-Runde im niederländischen Assen geht Tissot erstmals mit an den Start. Als offizieller Zeitnehmer profitiert Tissot von einer starken Präsenz während der gesamten Saison, die in diesem Jahr 13 Runden in zehn Ländern umfasst. Zudem präsentiert Tissot die sogenannte Superpole, das Qualifying, das jeweils am Samstagnachmittag stattfindet und bei dem die Startpositionen der Fahrer für die Hauptrennen ermittelt werden.