Start Work DreiPlus inszeniert Auftritt von Zarges im Messe.studio

DreiPlus inszeniert Auftritt von Zarges im Messe.studio

Die DreiPlus Agentur für Messebau hat nach der Absage der LogiMAT den Messestand ihres Kunden Zarges einen alternativen Plan für die dort vorgesehenen Messepräsentationen entwickelt. „Wie zahllose Firmen sahen wir uns sehr kurzfristig konfrontiert mit der Absage der LogiMAT – für Zarges die wichtigste Messe des Jahres“, erzählt Joost Knapen, Marketingleiter bei der Zarges GmbH. „Intern haben wir uns beraten und spontan die Idee gefasst unsere vielen Innovationen virtuell vorzustellen. In einer Woche haben wir unseren Messestand 1:1 in Vilshofen aufgebaut, ein Skript geschrieben, vor Ort gedreht, die Videos produziert, online veröffentlicht und unseren wichtigsten Kunden geschickt.“

In den Produktionenhallen von DreiPlus war genügend Platz vorhanden, um den acht mal zehn Meter großen Messestand mit fünf Meter hoher Rückwand aufzubauen und über 33lfm Traverse und 40 Strahler so auszuleuchten, dass ein professioneller Film gedreht werden kann. „Im Gegensatz zu computeranimierten, virtuellen Messewelten transportiert man so neben den Produktinfos eben das drumherum das eine Messe auszeichnet: die Inszenierung der Marke, das Flair und vor allem die persönliche Note,“ erklärt Marlene Blazejewicz, Geschäftsführerin der DreiPlus Agentur für Messebau.

Bei Zarges plant man nun schon einen zweiten Dreh in Vilshofen. „Das Ergebnis, intern sowie extern war einstimmig. Die Kunden waren begeistert von der Idee. Und wichtiger noch: wir haben hiermit viele Kunden erreichen können, die diese Messe normalerweise nicht besucht hätten“, resümiert Joost Knapen.

Bei DreiPlus arbeitet man bereits an einer Ausweitung der Idee. „Wir sind bereits im Gespräch mit weiteren Kunden, die auch ihre Messestände bei uns aufbauen und dann teils sogar über Videoschaltung und persönliche Webtermine ihre Messeauftritte ins Home Office ihrer Kunden bringen. Für Firmen die keinen Zugriff auf ihren Messestand haben können wir in unserer mehr als 1.500 qm großen Halle auch in wenigen Tagen eine messereife Bühne für deren Produkte bereitstellen. Wir können uns vorstellen, dass für viele Unternehmen der Gedanke erst einmal fremd wirken mag, aber wir bieten jedem an, sich mit seinen Fragen an uns zu wenden und gemeinsam suchen wir die optimale Lösung – ohne dabei das Budget zu verschlingen, das eine vollwertige Messe brauchen würde“, sagt Marlene Blazejewicz.

 

Info: www.agentur-fuer-messebau.de

 

Zarges Auftritt bei DreiPlus (Foto: DreiPlus)