Start Work Hankook wird Partner der größten Motorsportmeisterschaft der Welt

Hankook wird Partner der größten Motorsportmeisterschaft der Welt

25

Hankook ist neuer Sponsor der Nürburgring Langstrecken-Serie. Das bekannte Nordschleifen-Championat, bisher unter dem Namen VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring bekannt, startet in dieser Saison mit neuem Markenauftritt durch. Reifenhersteller Hankook strebt mit der traditionsreichen Motorsportserie unter neuem Namen eine langfristige Zusammenarbeit an.

Acht Rennen über vier und ein Lauf über sechs Stunden stehen auf dem Tour-Kalender der Nürburgring Langstrecken-Serie. Rund 165 Fahrzeuge sind bei der größten Motorsportmeisterschaft der Welt am Start, 950 Fahrer aus 40 Nationen sitzen während der Saison im Cockpit von GT3-Boliden.

Premium-Hersteller Hankook wird sich mit seinem Logo auf den Fahrzeugen, den Tribünen, in der Boxengasse, dem Paddock und entlang des Rings präsentieren und so zu einem Teil der ältesten Langstreckenserie Deutschlands.

Manfred Sandbichler, Hankook Motorsport Direktor Europa: „Es ist für uns eine Freude, bei dieser traditionsreichen Breitensportveranstaltung mit dabei zu sein. Die Geschichte Hankooks ist mit dem Nürburgring eng verbunden. Hier haben wir unsere ersten Gehversuche im Langstreckenbereich gemacht und waren in den vergangenen Jahren mit verschiedenen Teams, die wir unterstützt haben, sehr erfolgreich. Zu dem Mythos Nordschleife muss man nichts mehr sagen, jeder Motorsport-Fan weltweit weiß, was damit gemeint ist. Hankook wird bei diesem Spektakel, bei dem die Bandbreite und das Leistungsvermögen der eingesetzten Rennwagen, vom fast serienmäßigen Straßen-Fahrzeug bis hin zum reinrassigen GT3 so breit gefächert ist, wie wohl nirgends sonst, als Motorsport-Marke bestens präsentiert.“

Info: www.hankook.de

Rennboliden auf dem Nürburgring (Foto: Hankook)