Start Work Rewe geht mit dem „SugarCube“ auf Deutschland-Tour

Rewe geht mit dem „SugarCube“ auf Deutschland-Tour

Zu den Neuheiten der ISM, einer der weltweit größten Messen für Süßwaren und Snacks in Köln, gehört in diesem Jahr eine Foto-Location. Der Rewe SugarCube wird hier erstmalig präsentiert. Er ist Bestandteil der sogenannten Zuckerreduktionskampagne des Unternehmens und tourt in den kommenden Wochen durch Deutschland. Ziel der Aktion ist, den Besuchern zu vermitteln, dass eine zuckerreduzierte Ernährung nicht gleich weniger Lebensfreude bedeutet. Die ISM in Köln bildet dabei den Auftakt für die Deutschland-Tour. 

Besucher können neben der Fotobox-Funktionalität zudem eine Auswahl an bereits zuckerreduzierten Rewe-Eigenmarkenprodukten probieren und sich über die Ziele der Zuckerreduktionsstrategie informieren. Bis Ende 2020 sollen alle relevanten Eigenmarkenprodukte überprüft und bereits mindestens die Hälfte von ihnen in der Rezeptur angepasst sein, heißt es.

Im Rahmen der gestarteten Kampagne „Das Leben schmeckt. Auch mit weniger Zucker.“ lässt Rewe vom 11. Februar an Verbraucher entscheiden, wie viel Zucker sie ihren Lieblingsprodukten wirklich brauchen. Zur Abstimmung steht ein Müsli als Probierpackung in drei Zuckerstufen: der Originalrezeptur sowie mit 15 und 30 Prozent weniger Zucker. Alternative Süßungsmittel und Zuckerersatzstoffe kommen nicht zum Einsatz. Die Dreier-Testpackung gibt es bundesweit sowie im Online-Shop. Über ein Voting können die Kunden vom 11. Februar bis 4. März ihren Favoriten küren. Der Sieger mit den meisten Stimmen kommt wieder ins Sortiment. 

Info: www.rewe-group.com