Start Work Keck für Excellence United im Einsatz

Keck für Excellence United im Einsatz

Excellence United ist ein strategischer Zusammenschluss von fünf führenden deutschen Spezialmaschinenbauern und Anlagenherstellern im Familienbesitz. Unter dem Dach der Allianz bündeln die Unternehmen Bausch+Ströbel, Fette Compacting, Glatt, Harro Höfliger und Uhlmann ihre Kompetenzen für die gesamte Wertschöpfungskette der Medizinprodukte- und Pharmaproduktion.

Als langjähriger Partner für die Markeninszenierung auf Messen von Harro Höfliger und Uhlmann wurde Keck in diesem Jahr erstmals beauftragt, einen übergreifenden Markenauftritt für Excellence United auf der Achema 2018 in Frankfurt zu konzipieren. Das Keck Team entwickelte eine Corporate Architecture für die Unternehmensallianz mit einem einheitlichen, medizinisch-weißem Boden inklusive Bodengrafiken, ein LED-Leitsystem sowie eine übergreifende Kommunikation mit Markenbanner.

Wesentlich wichtiger war jedoch die Entwicklung des Cubes – ein Konzept, welches die Einzelkompetenzen der Unternehmen in einem Gebäude im Sinne einer Smart Factory zusammenfasst. Als Symbol für die Exzellenz der Gruppe wurde der Kristall gewählt. Dies wurde durch die facettierte, semi-transparenten Oberfläche des Cubes versinnbildlicht, der mit seiner puristischen Art und Größe in der Messehalle optisch heraus stach. In dem eigens produzierten Messetrailer wurden die Besucher schon in der Einladung auf die Themen des Cubes eingestimmt.

Mit dem Claim „Discover Digital Excellence“ lag Excellence United genau richtig, da die Achema mit Ihrem Blick auf die Zukunft der Prozessindustrie schwerpunktmäßig auf digitale Lösungen setzte. Die Wartezeiten für den Besuch des Cubes waren bis zu 1,5 Stunden bevor man die Innovationen und Ideen erleben konnte.

 

Info: www.keck.world

 

Cube (Foto: Keck)