Start Work Deutsche Telekom fördert YouTuber-Treffen in Köln

Deutsche Telekom fördert YouTuber-Treffen in Köln

YouTube-Stars hautnah erleben – das ermöglichen die VideoDays 2015 mit Unterstützung der Deutschen Telekom. Zum größten YouTuber-Treffen Europas werden am 7. und 8. August bis zu 15.000 Fans in der Kölner Lanxess Arena erwartet. Die Telekom unterstützt den Event als Technologie-Partner in der Livekommunikation sowie mit dem besten Telekom-Netz.

Im Telekom Live Studio treffen sich die großen Stars der Szene zum Interview, während Backstage-Reporter das Geschehen hinter den Kulissen über alle Social-Media-Kanäle mit der Community teilen. Sami Slimani, auch bekannt aus der Telekom-Werbefamilie Heins, gibt exklusiv eine Autogrammstunde.

„Als Partner der VideoDays liefern wir attraktiven Content in Echtzeit an die relevante Zielgruppe“, sagt Philipp Friedel, Leiter Marktkommunikation Telekom Deutschland. „Mit unseren Services ermöglichen wir außerdem das Livestreaming in exzellenter HD-Qualität.“

Neben dem Stream, den im vergangenen Jahr über 500.000 Zuschauer verfolgt haben, können Fans ihre Stars über die Twitter-Live-Streaming-App „Periscope“ oder den Twitter-Mirror vor dem Showauftritt auch von zu Hause aus hautnah und interaktiv erleben. Zusätzlich stellt die Telekom über „Snappy TV“ die Livestream-Highlights in Realtime für die Twitterfeeds der VideoDays und die eigenen Social-Media-Kanäle zur Verfügung.

Info: www.telekom.de

VideoDays 2014 (Foto: Mielek)