Start Work Schwitzke & Partner entwickelt neuen Flagship-Store für Görtz

Schwitzke & Partner entwickelt neuen Flagship-Store für Görtz

Seit Anfang des Jahres wird der viergeschossige GörtzFlagship-Store mit 2.300 Quadratmetern Verkaufsfläche umgebaut. Schwitzke & Partner entwickelte in Zusammenarbeit mit dem Planungsbüro der Ludwig Görtz GMBH ein erlebnisorientiertes Storekonzept mit Fokus auf der Geschichte und Tradition des Familienunternehmens. Am 2. April 2015 eröffnete der erste umgestaltete Bauabschnitt mit der Kinder- und Teenager-Welt im Untergeschoss; die weiteren Etagen folgen etappenweise und werden bis zum Frühjahr nächsten Jahres fertiggestellt. 

Das neue Storekonzept sieht eine klare Strukturierung der verschiedenen Sortimentsthemenwelten im gesamten Laden vor. Die Designsprache ist abwechslungsreich und fokussiert die unterschiedlichen Zielgruppen. Görtz tritt als kompetenter Multibrand-Händler auf und setzt auf differenzierte Kundenansprachen und ein Lifestyle-Einkaufserlebnis. Im Untergeschoss ergab sich durch den Umbau ein deutlicher Flächenzuwachs; die Kids- und Teens-Bereiche präsentieren sich mit einer starken Inszenierung. Die Kinderschuh-Welt ist bunt und auffällig, Highlight ist hier ein integrierter Kinder-Kletterbaum. Weitere Konzeptschwerpunkte sind die Darstellung der Markenwerte des Familienunternehmens, das seit nunmehr 140 Jahren am Markt existiert und zu den umsatzstärksten Schuhhändlern Deutschlands zählt, die Ausrichtung als Multichannel-Händler und eine konsequent gedachte Dachmarkenstrategie.

 

Info: www.schwitzke.com