Start Services Sennheiser TeamConnect Bars ab sind sofort erhältlich

Sennheiser TeamConnect Bars ab sind sofort erhältlich

647

Die TeamConnect-Bars (TC-Bars) von Sennheiser sind jetzt verfügbar. Die TC Bar S und TC Bar M sind Teil der TeamConnect-Familie des Audiospezialisten und stellen dort die funktionsreichsten All-in-One-Konferenzgeräte ihrer Kategorie dar. Die TeamConnect Bar ist in zwei Modellen erhältlich, die für kleine (TC Bar S) und mittelgroße (TC Bar M) Besprechungsräume optimiert sind. Die TC Bar S ist mit vier Mikrofonen und zwei Lautsprechern ausgestattet, während in der TeamConnect Bar M sechs Mikrofone und vier Lautsprecher verbaut sind.

TC Bar S
TC Bar S

Die TC Bars sind Plug-and-Play-Geräte, die via USB-Kabel eingerichtet werden. Die integrierte Beamforming-Technologie, die auch in Sennheisers TeamConnect Ceiling-Lösungen zum Einsatz kommt, ermöglicht den nahtlosen Wechsel zwischen den Sprechenden und bietet Bewegungs- und Konfigurationsfreiheit im Raum. Als erste Sennheiser-Konferenzlösung mit integrierter Kamera bietet die TeamConnect Bar eine 4K Ultra-HD-Kamera und unterstützende KI-Funktionen wie „Autoframing“ und „Person Tiling“. Die Vollbereichs-Stereolautsprecher sollen für eine natürliche Sprache und gute Verständlichkeit sorgen.

TC Bar M
TC Bar M

Die Einrichtung der TC Bars gestaltet sich dank integrierter Dante-Funktion flexibel. Die Lösung ist durch Erweiterungsmikrofone oder eine zweite externe USB-Kamera einfach skalierbar und kann den individuellen Gegebenheiten des Raumes angepasst werden. Die TeamConnect Bar S und TeamConnect Bar M fügen sich dank verschiedener Montageoptionen in das vorhandene Raumdesign ein. Zudem ermöglichen sie eine markenunabhängige Integration mit führenden Mediensteuerungssystemen und gängigen UC-Systemen. Die TC Bars können über das Sennheiser Control Cockpit gesteuert und verwaltet werden und überzeugen mit Sicherheits-Features wie kennwortgeschützter Konfiguration und verschlüsselter Kommunikation.

Mit den nun erhältlichen TeamConnect Bar-Lösungen setzt Sennheiser auch seine Zusammenarbeit mit seinen Alliance-Partnern fort, um Anwendern ein reibungsloses Nutzungserlebnis zu bieten. Sowohl die TC Bar S für kleine Meetingräume als auch die TC Bar M für mittelgroße Räume sind mit allen gängigen Meeting-Plattformen kompatibel und für Microsoft Teams (Desktop-Anwendungen und Teams Rooms) sowie Zoom (Desktop-Anwendungen und Zoom Rooms) zertifiziert. Für eine reibungslose Zusammenarbeit wurden die TC Bars zudem für Airtame, Barco und Crestron AirMedia zertifiziert. Plug-ins für Mediensteuerungssysteme von Drittanbietern sind für Crestron, Extron, Lightware und Q-SYS verfügbar.

Anzeige: Mit maßgeschneiderten Lösungen von Riedel Communications lassen sich selbst komplexesten Produktionen und Veranstaltungen realisieren