Start Digital Eventmachine ist online gegangen

Eventmachine ist online gegangen

Mit eventmachine.de ist ein neues Tool zur Planung und Kalkulation verschiedener Veranstaltungsformate gestartet. Eventmachine will vor dem Hintergrund der Kostenkontrolle und Arbeitseffizienz bei der Veranstaltungsplanung punkten. „In fünf einfachen Schritten stellt sich der Kunde auf eventmachine.de sein individuelles Event zusammen“, erläutert Geschäftsführer Florian Zelfel von der Hamburger Eventagentur Zelfmade.

Volle Kostenkontrolle garantiert der Anbieter den Anwendern: „Der Kunde sieht bei jeder Auswahl sofort die genauen Kosten und kann so in seinem Budget bleiben.“ Peter Warren, Gründer des Softwareunternehmens Synoptive (USA), ergänzt: „Wir sind stolz, als Partner Eventmachine mitentwickelt zu haben. Der einzigartige Konfigurator bietet dem Nutzer die Möglichkeit, sofort exakte Kosten zu ermitteln – und dies auf höchst innovative und intuitive Art und Weise.“

Eventmachine verspricht einfache Handhabung. Beispielsweise sehen Nutzer sofort, wie sich jede Detailentscheidung auf den Preis auswirkt. Zudem kann der Anwender bequem auf vorbereitete Masken zurückgreifen, um diese anzupassen. „Ich erlebe immer Effizienz-Killer: Zeitdruck, wechselnde Ansprechpartner oder unklare Briefings. Eventmachine schliesst diese Effizienzlücke und gibt dem Kunden ein innovatives Tool an die Hand, um Firmenevents einfach und nach seinen Vorstellungen zusammenzustellen“, ist sich Florian Zelfel sicher.

eventmachine_konfigurator

Info: www.eventmachine.de

Screenshot Startseite, Screenshot Konfigurator (Foto: Eventmachine)