Start Business Reed Exhibitions mit einer Milliarde Euro Umsatz

Reed Exhibitions mit einer Milliarde Euro Umsatz

Reed Exhibitions erzielte 2012 einen Umsatz von 1,05 Milliarden Euro gegenüber 813 Millionen Euro im Jahr 2011. Das bereinigte Betriebsergebnis stieg von 192 Millionen Euro auf 258 Millionen Euro. Besonders erfolgreich war das Unternehmen in den USA, Japan und in Wachstumsmärkten. Neben einigen Akquisitionen, etwa Alcantara Machado in Brasilien, führte Reed Exhibitions 30 neue Messen in den Markt ein. Das weltweite Kooperationsnetzwerk mit lokalen Veranstaltern wurde um Joint Ventures in China, Indien und in der Türkei erweitert. Reed Exhibitions ist Teil des britisch-niederländischen Medienkonzerns Reed Elsevier und veranstaltet rund 500 Messen und Kongresse in 39 Ländern.