Start Business FH Worms optimiert Bereich Eventmanagement

FH Worms optimiert Bereich Eventmanagement

Mit der Berufung von Dr. habil. Jan Drengner zum Professor baut die FH Worms den Bereich Event Management weiter aus. Das Segment wird dadurch künftig von zwei Professuren vertreten. Damit lehren insgesamt 17 Professorinnen und Professoren am Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der FH Worms.

Das Veranstaltungsmanagement spielt gerade in Deutschland, dem wichtigsten Tagungsmarkt Europas, eine sehr bedeutende Rolle. Auch in Forschung und Lehre wächst der Bedarf an wissenschaftlicher Profilierung in diesem Bereich. Die Fachhochschule Worms verfolgt mit dem Ausbau und der Verstärkung das erklärte Ziel, sich zu Deutschlands führender Hochschule im Veranstaltungsmanagement zu entwickeln.

Professor Dr. Drengner promovierte im Jahr 2003 zum Thema „Imagewirkungen von Eventmarketing“. Das Werk ist inzwischen schon in der dritten Auflage erschienen. Neben seiner operativen Erfahrung als Gesellschafter der Eventreport GbR, bei der er Marktanalysen sowie Beratungen im Veranstaltungsmarkt vornahm, verfügt Professor Drengner über langjährige Lehrerfahrungen: An der Technischen Universität Chemnitz wirkte er seit 1997 als wissenschaftlicher Assistent an der Professur für Marketing und Handelsbetriebslehre. Abschließend erfolgte seine Habilitation.

 

Info: www.fh-worms.de

Prof. Dr. Hermsdorf, Prof. Dr. Scherhag, Professor Dr. Drengner und Prof. Dr. Rück (von links, Foto: FH Worms)