Start Business Eventmanager des Monats Januar: Stephan Haida

Eventmanager des Monats Januar: Stephan Haida

Stephan Haida von Artlife ist Eventmanager des Monats Januar. Im Rahmen der Wahl zum Eventmanager des Jahres, eine Initiative vom BlachReport, Klaus Grimmer und Michael Hosang vom Studieninstitut für Kommunikation, wurde Stephan Haida für den Monat Januar ausgewählt. 1993 von Boris Lauer als Dekorationsbauunternehmen für Studiobauten und Szenenbilder für TV- und Theaterproduktionen gegründet, hat sich Artlife nach einem tiefgreifenden Umstrukturierungsprozess unter der Führung von Stephan Haida und Andreas Bedel bis heute zu einem stark nachgefragten Dienstleister für Messebau und Eventausstattung entwickelt. Für die klar definierte Unternehmensausrichtung von Artlife vor dem Hintergrund der „People’s Company“ ist Stephan Haida zum Eventmanagener des Monats Januar gewählt worden. Die Würdigung erfolgt damit aufgrund seines unermüdlichen Einsatzes als Arbeitgeber. Partnerschaftlicher Umgang von Führungsspitze und Angestellten, wenig Fluktuation innerhalb der Belegschaft und damit auf Langfristigkeit ausgelegte Beschäftigungsverhältnisse sowie das große Engagement als Ausbildungsunternehmen charakterisieren die Firmenphilosophie von Artlife. Stephan Haida ist gemeinsam mit Andreas Bedel geschäftsführender Gesellschafter von Artlife. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Konzeption und Umsetzung individueller Ausstattungen und Spezialbauten für alle Formen temporärer räumlicher Markenarchitektur wie Messen, Events, Roadshows sowie Bühnen und Kulissen.

 

Stephan Haida (Foto: Artlife)