Start Business Jazzunique realisiert Veranstaltung von Thomas Cook

Jazzunique realisiert Veranstaltung von Thomas Cook

Kürzlich präsentierte Thomas Cook zusammen mit seinen Marken und Partnern im Rahmen ihrer jährlichen Veranstaltung „Der Sommer geht auf Reisen“ den aus dem gesamten Bundesgebiet angereisten Reisebüromitarbeitern die Produkthighlights des Sommers 2013. Zum wiederholten Male wurde die Frankfurter Full-Service-Agentur Jazzunique mit der Erstellung und Umsetzung des Konzeptes beauftragt. Wie schon in den Jahren zuvor bestand das Treffen aus einer Tagesveranstaltung mit einer Reisemesse und einer Abendveranstaltung. Zentrale Aufgabe war es, die rund 100 Aussteller und ihre Produkthighlights in Szene zu setzen und die Sympathien für Thomas Cook und ihre Marken weiter zu steigern. Darüber hinaus sollten die nahezu 2.000 Gäste den gesamten Tag über spannend unterhalten werden.

Passend zu einem Touristikkonzern fiel die Wahl des Veranstaltungsortes auf den denkmalgeschützten Flughafen Tempelhof in Berlin, wo die Reisemesse in einem historischen Flugzeughangar stattfand. Die Architekten von Jazzunique kreierten verschiedene Aktionsflächen für die Thomas Cook Marken und Partner. Im Rahmen der Aktionen entstanden für die Mitarbeiter von Thomas Cook Möglichkeiten, um in einem lockeren Ambiente mit den Gästen ins Gespräch zu kommen und sie über die neuen Produkte spielerisch zu informieren.

Die ehemalige Abflughalle des Flughafens Tempelhof bildete dann zu späterer Stunde die Atmosphäre für einen Gala-Abend. Unter dem Motto „White & Golden Gala“ wurde der Halle passend mit weißen und goldenen Dekorationen ein neues Gesicht gegeben. Auch die Gäste griffen das Motto auf und kamen in festlicher weißer Kleidung mit goldenen Accessoires und bereicherten so das Ambiente.

Jazzunique war bei diesem Projekt nicht nur für das ganzheitliche Konzept und die Realisierung, sondern auch für den gesamten Messebau inklusive raumbildenden Maßnahmen und die technische Ausstattung auf circa 8.000 Quadratmeter zuständig. Darüber hinaus wurden die rund 100 internationalen Aussteller von einem mehrsprachigen Team betreut.

 

Info: www.jazzunique.de

Veranstaltung von Thomas Cook in Berlin (Foto: Jazzunique)