Start Business Jung von Matt inszeniert Ball des Sports

Jung von Matt inszeniert Ball des Sports

Jung von Matt/brand activation betreut für die Stiftung Deutsche Sporthilfe den 43. Ball des Sports in Wiesbaden am 2. Februar 2013. Bei dem Projekt verantwortet die Agentur in Kooperation mit Hassler Made Konzeption, Planung, architektonisches Design, Entertainment, Regie und Ablaufkoordination. Rund 2.000 prominente Gäste werden erwartet und nahezu 1.800 Mitwirkende müssen für den Event koordiniert werden.

Getreu dem Leitmotiv der Veranstaltung „Symphonie der Räder“ wird Jung von Matt/brand activation das Thema Radsport als Showelement in den Mittelpunkt stellen. So wird eine eigens für diesen Zweck konstruierte, 120 Meter lange Radbahn nach dem Start von einer fünf Meter hohen Rampe die Fahrer mitten durch den Festsaal an den Tischen der Gäste vorbeiführen. Außerdem sollen Aktivstationen die Besucher von Europas größter Sportbenefiz-Veranstaltung in das Geschehen einbinden – Disziplinen wie Curling, Bogenschießen oder Golf stehen dabei auf dem Programmplan.

Als musikalisches Highlight wird Showgröße Udo Jürgens einen Live-Auftritt geben.

 

Info: www.jvm.com