Start Business Messe Düsseldorf weitet Chinageschäft aus

Messe Düsseldorf weitet Chinageschäft aus

Die Messe Düsseldorf GmbH, die Messe Düsseldorf Shanghai (MDS) und die China National Travel Service Group Corporation (CTS) haben am 3. Dezember 2012 in Hongkong eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Damit ist das Düsseldorfer Messeunternehmen die erste und einzige deutsche Messegesellschaft, die im Bereich Reisewirtschaft mit einem chinesischen Partner zusammenarbeitet. CTS verfügt über umfangreiche Ressourcen im Tourismusbereich wie Ferienanlagen, Reisebüros oder eigenen Zeitschriften und ist einer der größten Campingplatzbetreiber in China. Bis 2015 wird das Unternehmen über 50 Caravan-Campingplätze in China bauen. Mit seiner Tochtergesellschaft Sinotrans verfügt es über beste Kenntnisse und Kontakte im Bereich Warenim- und export von und nach China.