Start Services Catering Münchener Start-up bietet „Online-Oktoberfest“

Münchener Start-up bietet „Online-Oktoberfest“

Nach Absage des Oktoberfestes 2021 aufgrund der Pandemielage launcht die Plattform für digitale Veranstaltungen „Event is coming home“ eine virtuelle Ausgabe. Eventorganisatoren können beim „Online-Oktoberfest“ zwischen fünf vorkonfigurierten All-in-one-Paketen mit bayerischen Gerichten, Original Oktoberfestbier, passender Dekoration und Souvenirs wählen.

Kulinarisch werden für das Oktoberfest typische Gerichte geboten und frisch zubereitet in Weck-Gläsern verschickt. Zuprosten können sich alle Teilnehmer mit Oktoberfestbier oder Münchner Craft-Weißbieren. Optional können weitere Getränke wie Crémant, Champagner oder Schnaps ausgewählt werden.

Für Bierzeltatmosphäre in den heimischen vier Wänden sorgen Tischdecken, Girlanden, Luftschlangen und Servietten in blauweiß. Abgerundet werden die „Oktoberfest Eventboxen“ mit authentischen Souvenirs.

Als Unterhaltungsprogramm liefert Event is coming home einen Leitfaden mit Spiel und Quiz dazu. Außerdem können Give-aways individuell gebrandet und als Erinnerung an das digitale Oktoberfest hinzugefügt werden.

Den Schauplatz beziehungsweise die Plattform des Oktoberfests bestimmen die Organisatoren selbst. Alternativ stellt Event is coming home die Online-Live-Event-Plattform hopin als virtuelle Location zur Verfügung, die Erlebnisse für mehrere tausend Teilnehmer ermöglicht und über die beliebig viele Festzelte beziehungsweise Session-Räume erstellt werden können.

Hier mehr lesen über Event is coming home…