Start Services Sportfive und colada erweitern ihre Partnerschaft

Sportfive und colada erweitern ihre Partnerschaft

1096

Die Sportmarketingagentur Sportfive und der Experte für Ticketmanagement und Digital Hospitality Experiences colada vertiefen ihre gemeinsame Partnerschaft. colada fokussiert sich dabei auf die Bereitstellung einer zentralen digitalen Plattform für die komplette Guest-Journey des Ticket- und Gästemanagements und will hierbei vom internationalen Sportfive-Vertriebsnetz profitieren.

Mit Sportfive/colada sollen Unternehmen und Eventveranstalter damit den gesamten Veranstaltungsprozess von der Planung über die Ticketverwaltung bis zur Durchführung effizient und organisiert gestalten können. Nach der Eventplanung bietet Sportfive/colada Kunden die Möglichkeit, Tickets für Veranstaltungen an ihre eigenen Kunden zuteilen. Dieses Broker-System ermöglicht es, Tickets pro Organisations-Einheit autonom zu verwalten.

Die Plattform bietet eine umfassende, DSGVO-konforme Gästeregistrierung und personalisierte E-Mail-Kommunikation, um Kunden und Gäste gleichermaßen auf dem Laufenden zu halten. Gäste können sich über das Gästeportal anmelden und ihre Tickets für Spiele, Hotels und Reiseverbindungen verwalten. Darüber hinaus bietet der Ground Support einen Check-In-Prozess vor Ort.

Die neue Partnerschaft soll Kunden die Möglichkeit bieten, alle Aspekte der Veranstaltungsplanung an einem zentralen Ort zu organisieren. Beginnend mit der Planung von Events und dem Erstellen einer Website ist bis hin zum Gästemanagement alles an einem Ort möglich. Besonders serviceorientiert ist das Online-Projektmanagement, welches dem Nutzer ermöglicht Aufgaben, Timelines und Budgetplanungen zu erstellen und im Team zu teilen. Zusätzlich stehen Tools und Add-ons wie Matchmaking während des Events zur Verfügung.

„Unsere Kunden können weiterhin auf eine moderne, skalierbare und sichere Technologie für die gesamte Verwaltung ihrer Kundenevents setzen. Durch die Zentralisierung auf eine Plattform lassen sich Events von der ersten Idee bis hin zur Durchführung digital planen sowie organisieren und managen interne Ressourcen effizient und transparent“, sagt Karsten Bentlage, Senior Vice President von Sportfive.