Start Services Cupra City Garage München setzt auf Displays von PPDS

Cupra City Garage München setzt auf Displays von PPDS

268

Für die Einrichtung des Cupra Flagship-Showrooms am Odensplatz, der City Garage München, hat sich Cupra mit MEKmedia und PPDS zusammengetan. Ziel war es, auch bei der Technik des Showrooms die Innovationskraft der Marke widerzuspiegeln. Das Digital Signage Setup sollte es ermöglichen, eine lokale Identität zu schaffen und gleichzeitig die Flexibilität zu haben, die ständig wechselnden Vorführ- und Ausstellungsmodelle im Autohaus unterzubringen.

Digital Signage in der Cupa Garage München (Fotos: Cupra)Gemeinsam entwarfen Cupra, MEKmedia und PPDS eine maßgeschneiderte Lösung und setzten sie in weniger als drei Tagen um. Um die Variabilität im Showroom zu gewährleisten, wurde ein modulares Display-Setup entwickelt, das eine schnelle und vielseitige Wiedergabe von Inhalten ermöglicht.

Digital Signage in der Cupa Garage München (Fotos: Cupra)Drei Philips L-Line LED-Displays und ein übergroßer 65-Zoll-Philips-Bildschirm wurden in der City Garage installiert, um die Funktionen, das Branding und die Vorteile der einzelnen Modelle zu präsentieren. Die Displays wurden so konzipiert, dass sie je nach Konfiguration des Ausstellungsraums verschoben werden können und auch in den vorderen Fenstern eingesetzt werden können, um mehr Besucher anzulocken. Diese Anordnung ermöglicht auch die Nutzung des Fahrzeugkonfigurators, mit dem die Kunden ihren Cupra live auf dem Bildschirm zusammenstellen können – ein wichtiger Aspekt für die Marke. Erik Händler, Head of DND, Seat Deutschland: „PPDS bot mit seinen Philips Displays und seiner flexiblen Arbeitsweise die perfekte Lösung.“

Anzeige: Technik und Planung aus einer Hand – für hybride Events, Messen, Conventions oder Ausstellungen