Start Services Panasonic spendiert Präsentationssytem PressIT neue Features

Panasonic spendiert Präsentationssytem PressIT neue Features

384

Panasonic erweitert sein Präsentationssystem PressIT um zwei neue Features. Mit Wireless Display können Inhalte sofort und ohne Einstecken eines Dongle-Senders geteilt werden. Zudem wird mit Multicast die Präsentation auf mehreren Bildschirmen gleichzeitig möglich.

Eduard Gajdek, Field Marketing Manager für Panasonic Visual Solutions. „Die neuen Funktionen sind besonders für diejenigen geeignet, die ihre Ideen sofort mit der Gruppe teilen oder Inhalte in einem größeren Rahmen kommunizieren und veranschaulichen möchten.“

Panasonic PressIT wurde für die einfache und effiziente Zusammenarbeit in Besprechungsräumen, Huddle-Spaces und Klassenzimmern entwickelt. Das System ermöglicht die gleichzeitige Darstellung von Bild- und Toninhalten von bis zu vier Rednern. Zudem lassen sich bis zu 32 Geräte für eine Plug-and-Play-Präsentation anbinden – ohne Kabel, Software und Aufwand. Es bietet eine Bildqualität mit HD-Auflösung und verzögerungsfreie Videowiedergabe. PressIT verwendet eine WPA2 AES128-Bit-Verschlüsselung, um die Informationsübertragung absolut sicher zu halten und die Gefahr von Datenlecks auszuschließen.

Anzeige: Mit maßgeschneiderten Lösungen von Riedel Communications lassen sich selbst komplexesten Produktionen und Veranstaltungen realisieren

Neben dem Präsentationssystem hat Panasonic vor kurzem auch sein zweites Collaboration-Produkt aus der PressIT-Reihe auf den Markt gebracht. PressIT360 ist eine neue 360°-Videokonferenzlösung. Sie wird einfach mit nur einem USB-Typ-C-Kabel an einen PC angeschlossen und liefert exzellente, hochauflösende horizontale Bilder und klaren Ton für alle Meetingteilnehmer.